fbpx

Ausstellung De Chirico De Pisis. La mente altrove

Ausstellung De Chirico De Pisis. La mente altrove  Eine neue Zusammenarbeit mit den Stadtmuseen von Domodossola wird es allen unseren Reisenden ermöglichen, die wunderbare Ausstellung in Domodossola, die De Chirico und De Pisis gewidmet ist, mit einem Sonderrabatt zu besuchen. Die Ausstellung wird vom 15. Juli bis 31. Oktober 2018 in den Musei Civici di Palazzo

Ausstellung De Chirico De Pisis. La mente altrove 

Eine neue Zusammenarbeit mit den Stadtmuseen von Domodossola wird es allen unseren Reisenden ermöglichen, die wunderbare Ausstellung in Domodossola, die De Chirico und De Pisis gewidmet ist, mit einem Sonderrabatt zu besuchen.

Die Ausstellung wird vom 15. Juli bis 31. Oktober 2018 in den Musei Civici di Palazzo San Francesco (Stadtmuseen des Palazzo San Francesco) in der Piazza Convenzione 11 geöffnet.
Öffnungszeiten: Mittwoch und Donnerstag 10-14; Freitag und Sonntag 10-12 | 16-19; Samstag 10-14 | 17-21 (Schließungen oder außergewöhnliche Öffnungen werden auf der Facebook-Seite des Palazzo San Francesco bekannt gemacht).

Zeigen Sie Ihren Vigezzina-Centovalli Bahn Ticket und Sie können das Ausstellungsticket für 4 € statt 5 € kaufen!


Die Ausstellung De Chirico De Pisis. La mente altrove (De Chirico De Pisis. Der Verstand anderswo) bezeichnet den Anfang eines neuen Kurses für die Stadtmuseen von Domodossola mit der Ernennung von Antonio D’Amico als Konservator der Kunstsammlungen der Gemeinde.

Dank Antonio D’Amico ist diese innovative Ausstellung vorgestellt, die die großen Meister De Chirico und De Pisis zum ersten Mal im Vergleich zu den Stillleben des Neapolitanischen des 17. Jahrhunderts vorstellt. Nachdem sie in den größten internationalen Museen von MoMa bis zum Metropolitan bewundert wurde, ist das berühmte Stillleben von 1942, das Giorgio Morandi vor Carlo Ludovico Ragghianti schneidet: Ein seltenes und wertvolles Werk, das die Freundschaft des Künstlers beweist mit dem berühmten Kritiker.

Die Ausstellung zeigt auch eine ungewöhnliche metaphysische Einrichtung, die einen originellen Sessel von De Pisis mit Möbeln aus den Palazzo Silva Sammlungen in Domodossola kombiniert und eine stimmungsvolle Atmosphäre schafft.

Die Gemeinde von Domodossola, in Zusammenarbeit mit der Fondazione und Associazione Ruminelli, der Fondazione del VCO und der Associazione Musei dell’Ossola, präsentiert eine faszinierende Ausstellungsroute in dem Kirche-Museum des Palazzo San Francesco aus dem 13. Jahrhundert. Im Schatten der Fresken, die Geschichten aus fernen Zeiten erzählen, sind auf den Gewölben der Seitenspeinweiten die Gemälde von Giorgio De Chirico (Volo 1888 – Rom 1978) und Filippo De Pisis (Ferrara 1896 – Brugherio 1956), zwei unter den größten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts.

De Chirico De Pisis. La mente altrove ist die Einladung, mit der figurativen und Traumwelt von 40 Werken in Kontakt zu treten, die aus renommierten italienischen und ausländischen Privatsammlungen stammen, die von beiden Künstlern zu Lebzeiten geschaffen und in einem bestimmten Rahmen in einem Stück vorgeschlagen wurden. Im Palazzo San Francesco wird eine metaphysische, stille, evokative Umgebung geschafft: Ein Sessel von De Pisis erwartet den Künstler dort, in einem Raum, wo alles regungslos ist, von Möbeln aus Palazzo Silvas Sammlungen zu Domodossola zu dem Bild eines Stillebens, das die Wirklichkeit erobert und sich aneignet.

Per la tipologia di cookies utilizzati dal sito, non è richiesto un consenso preventivo da parte degli utenti. Chiudendo questo banner o continuando la navigazione, acconsenti all’uso dei cookies. Per maggiori informazioni

Questo sito web non fa uso di cookies persistenti o di sistemi per il tracciamento degli utenti e l'acquisizione di dati personali. Il sito utilizza esclusivamente cookies tecnici c.d. di sessione: sono cookies temporanei necessari per agevolare la navigazione e la migliore fruizione del sito web. I cookie di sessione vengono cancellati dal computer con la chiusura del browser. La navigazione del sito web comporta un consenso implicito a ricevere i cookies.

Chiudi