Nützliche Infos

Die Züge der Vigezzina-Centovalli Bahn führen inmitten der malerischen Täler von Domodossola nach Locarno, entlang der italienischen und Schweizer Grenze.

Entdecken Sie hier die Fahrt.
Erkennen Sie hier alle Haltestellen.

Vor dem Reisebeginn erfahren Sie hier auf unserer Homepage viele Tipps, um den Ausflug auf unserem Schienennetz zu einem einmaligen Erlebnis zu gestalten.

Weitere Infos sind auf den Internetseiten www.vigezzina.com und www.centovalli.ch, unter dem Stichwort Generalbedingungen zu entnehmen.


carta-di-credito
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – WO KAUFT MAN DIE TICKETS


Sie können Ihre Tickets bequem von zu Hause kaufen, direkt von dieser Webseite!


Reisen Sie aus Italien?

Sie können Ihre Tickets an der Domodossola Kasse kaufen, die täglich geöffnet ist, oder an den Bahnhöfen Druogno, Santa Maria Maggiore, Malesco und Re.
Wenn Sie geschlossen sind, können Sie Tickets an Bord des Zuges kaufen.


Reisen Sie aus der Schweiz?

Für Abfahrten von Locarno oder von Centovalli werden Touristentickets ausgestellt:

  • Vom FART Ticketbüro auf der Piazza Stazione in Locarno (jenach Tage und Öffnungszeiten);
  • Vom Fahrkartenautomaten, die sich in den Bahnhöfen befinden.
    Auf dem Touchscreen wählen Sie den Taste TURISTICO VALLE VIGEZZO (für Re, Santa Maria Maggiore und Druogno) oder TURISTICO DOMODOSSOLA in der gewünschten Option (Erwachsene oder Junge).

esclamativo
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – SITZPLATZRESERVIERUNG


Reisen Sie aus Italien?

Die Buchung ist obligatorisch für Gruppen.
Für Infos und Buchungen für Gruppen: prenotazioni.ssif@vigezzinacentovalli.com

Für den einzelnen wird die Reservierung in Zeiten großen Zustrom empfohlen. Es ist obligatorisch nur gleichzeitig mit den Weihnachtsmärkten von Santa Maria Maggiore.


Reisen Sie aus der Schweiz?

Die Buchung ist nur für Gruppen obligatorisch.


WhatsApp-Image-20160718
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – PANORAMA ZÜGE

In den seit 2007 eingesetzten Panorama Zügen „Vigezzo Vision“ genießen unsere Reisenden die einzigartige Landschaft der Täler Valle Vigezzo und Centovalli. Der gepflegte Komfort und die großen Glasscheiben machen die Fahrt zu einem unvergesslichen Vergnügen.
Für die Panorama Züge wird ein Zuschlag von € 1,50 pro Person und Strecke erfragt, der ohne Aufpreis direkt beim Zugführer beglichen werden kann.
Um einen optimalen Komfort zu bieten, entspricht jedes Ticket des Panorama Zuges einem Sitzplatz. Reisende ohne Sitzplatz werden nicht zugelassen. Aufgrund der limitierten Plätze empfiehlt sich eine Sitzplatzreservierung im voraus, zu einem Aufpreis von € 3,00 (Hin- und Rückfahrt).
Für Infos und Buchungen kontaktieren Sie bitte unsere Fahrkartenschalter +39 03240242055 von Montag bis Freitag (8,30-12,30/14,00-17,00).



VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – REISENDE MIT BEHINDERUNGEN

Für Reisende mit Behinderungen, die Vigezzina-Centovalli Eisenbahn Reise ist eine empfohlene Erfahrung. Eine langsame Reise, eingetaucht in der besondere Atmosphäre unserer Schmalspurbahn zu genießen. Hier können Sie die atemberaubende Landschaft und die wunderbare Farben in der Natur, unterschiedlich in verschiedenen Jahreszeiten bewundern.
Die Vigezzina-Centovalli Bahn möchte die Reiseerfahrung von Personen mit eingeschränkter Mobilität noch komfortabler machen, die Erleichterung und direkte Hilfe bekommen.


Von Italien kommende Touristen

Nur Reisende, die eine Karte besitzen, die auf nationaler Ebene ausgestellt ist (z. B. Blaue Karte), gelten als behindert. Alle lokalen Ausgabekarten geben keinen Anspruch auf behinderte Personen.
Im Falle einer von akkreditierten Stellen ausgestellten Invaliditätsbescheinigung, reist die Begleitperson kostenlos. Auch der mögliche Blindenführhund reist kostenlos.
Wenn die Person mit Behinderung unbegleitet reist, muss sie im Besitz eines gültigen Tickets sein.

Hilfe für Personen mit eingeschränkter Mobilität
In jedem Zug der Vigezzina-Centovalli-Bahn gibt es nur einen behindertengerechten Platz.
Unsere Mitarbeiter helfen die behinderte Person im Rollstuhl den Zug (für die Wagen mit Stufen) durch einen Aufzug zu verlassen. Der Aufzug ist nur in den Bahnhöfen Domodossola, Santa Maria Maggiore und Locarno verfügbar.
Um die Vorteile des Hilfe-Diensts von Domodossola und Santa Maria Maggiore zu nutzen, Menschen mit Behinderungen oder eingeschränkte Mobilität sollten per E_Mail info@vigezzinacentovalli.com kontaktieren oder telefonisch unter +39 0324 242055 mindestens 48 Stunden vor Antritt der Reise welche Fahrten möchten Sie nutzen und auf welchen Routen.
Im Falle einer Nicht-Kommunikation gilt den Hilfe-Dienst als nicht bestätigt und daher kann die Zulassung zum Zug auf der gewählten Reise nicht garantiert werden. Wenn die Plätze nicht verfügbar sind, werden die freien Plätze auf den folgenden Fahrten empfohlen.


Von der Schweiz aus reisen

Personen mit einer Legitimationskarte für Reisende mit einer Behinderung gelten als behinderte Passagiere und müssen immer begleitet werden.
In unseren Zügen, sowohl in der 1. als auch in der 2. Klasse, kann der behinderte Reisende einen Blindenführhund mitbringen, der kostenlos reisen kann.
Wenn die behinderte Person unbegleitet reist, muss sie im Besitz eines gültigen Tickets sein.

Hilfe für Personen mit eingeschränkter Mobilität
In jedem Zug der Vigezzina-Centovalli-Bahn gibt es nur einen behindertengerechten Platz.
Unsere Mitarbeiter helfen die behinderte Person im Rollstuhl den Zug (für die Wagen mit Stufen) durch einen Aufzug zu verlassen. Der Aufzug ist nur in den Bahnhöfen Domodossola, Santa Maria Maggiore und Locarno verfügbar.
Um die Hilfe von Mitarbeitern des Bahnhofs Locarno anzufordern und die Verfügbarkeit von Sitzplätzen in Zügen aus der Schweiz zu überprüfen, müssen sich Personen mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität 24 Stunden vor der Reise telefonisch an 0041 91 7560460 wenden, welche Fahrten sie nutzen möchten welche Routen.
Im Falle einer Nicht-Kommunikation gilt den Hilfe-Dienst als nicht bestätigt und daher kann die Zulassung zum Zug auf der gewählten Reise nicht garantiert werden. Wenn die Plätze nicht verfügbar sind, werden die freien Plätze auf den folgenden Fahrten empfohlen.


dogana
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – ZOLL

Der Grenzübergang, sowohl von italienischer Seite als auch von Schweizer Seite aus, ist nur mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass möglich. Die Schweiz ist in der Schengen Zone, und es gelten dementsprechend dieselben Bestimmungen wie in der EU Zone.
Die Kontrollen finden nicht an der Grenze sondern direkt im Zug und während der Reise statt.


WhatsApp-Image-20160718 (8)
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – WÄHRUNGSWECHSEL


Reisen Sie aus Italien?

Die Währung in der Schweiz ist der Schweizer Franken. 1 Franken beträgt ungefähr 1 Euro, aber der Wechsel kann täglich ändern.
Die Lebensunterhaltungskosten sind in der Schweiz höher, dementsprechend sind es auch die Preise.
In Locarno kann man problemlos in Euro bezahlen. Das Restgeld wird in Franken wiedergegeben. Kreditkarten werden fast ausschließlich überall akzeptiert.


Reisen Sie aus der Schweiz?

Die italienische Währung ist in Euro.
1 Euro beträgt ungefähr 1 Franken, aber der Wechsel kann täglich ändern.
Die Lebensunterhaltungskosten sind in Italien niedriger, so wie die Preise.
Im Valle Vigezzo und in Domodossola kann auch in Franken bezahlt werden, das Restgeld wird in Euro beglichen.
Es kann auch mit Kreditkarte bezahlt werden.


WhatsApp-Image-20160718 (3)
VIGEZZINA CENTOVALLI BAHN – KLEIDUNG

Domodossola und Locarno befinden sich 200 m ü.M. Der Niveauunterschied ist nur 600 Meter (der höchste Punkt ist Santa Maria Maggiore mit seinen 830 m ü.M.), der Temperaturunterschied kann im Frühling und im Herbst bemerkenswert sein. Im Winter ist es durchaus möglich, Schnee vorzufinden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb eine angemessene Kleidung.

Das Vigezzo Tal grenzt an den Naturschutzpark Val Grande – ein ganzjährlicher, beliebter Ausflugsort, wo Aktivitäten verschiedener sportlicher Schwierigkeitsgrade Raum finden.

Das Centovalli Tal ist Teil des Projekts „Parco Nazionale del Locarnese“. Die Region bietet gut vernetzte Wanderwege (ab Intragna verlaufen zirka 160 Km Wanderwege), einige davon können mit unserem Streckennetz oder mit den Schwebebahnen kombiniert werden.

Für Wanderungen empfehlen wir je nach Höhenmetern und Klima eine angemessene Kleidung.

Zusätzliche Infos, die hier nicht aufgelistet wurden, können unter dem Stichwort generelle Transportbedingungen auf unseren Webseiten www.vigezzina.com und www.centovalli.ch nachgelesen werden.

Per la tipologia di cookies utilizzati dal sito, non è richiesto un consenso preventivo da parte degli utenti. Chiudendo questo banner o continuando la navigazione, acconsenti all’uso dei cookies. Per maggiori informazioni

Questo sito web non fa uso di cookies persistenti o di sistemi per il tracciamento degli utenti e l'acquisizione di dati personali. Il sito utilizza esclusivamente cookies tecnici c.d. di sessione: sono cookies temporanei necessari per agevolare la navigazione e la migliore fruizione del sito web. I cookie di sessione vengono cancellati dal computer con la chiusura del browser. La navigazione del sito web comporta un consenso implicito a ricevere i cookies.

Chiudi